Die Sanfte - Haar- und Körperseife

Stückseife in Papier verpackt

Seife aus Bio-Olivenöl, über 20% Stutenmilch, Bio-Kokosöl, Bio-Rapsöl, Bio-Sonnenblumenöl, Bio-Rizinusöl, Natronlauge. Ohne Duft. Schon Kleopatra badete in Milch. Stutenmilch ist ein wunderbares Hautpflegemittel, da sie sehr vitamin- und mineralstoffreich ist. Besonders geeignet für pflegebedürftige, trockene und sensible Haut. Sie kann auch bei Neurodermitis und Schuppenflechte verwendet werden. Bei der Haarwäsche wirkt Stutenmilch wie ein leichter Pflegebalsam.
Überfettung 5%
Mehr anzeigen
Wie behandle ich Naturseife?
Vor dem Gebrauch dunkel, kühl und trocken lagern. Naturseife wird mit der Zeit immer leichter, da das enthaltene Wasser verdunstet, wodurch sie ergiebiger wird. Damit sie lange hält, sollte sie nach Verwendung immer gut abtrocknen können. Am besten geeignet sind hängende Edelstahlkörbe, die meisten Seifenschalen bieten keine ausreichende Luftzirkulation bzw. bleibt Wasser darin stehen. Sollte die Seife doch einmal aufgequollen sein, kann man sie wieder trocknen oder gleich in einem Glas mit Wasser zu Flüssigseife weiterverarbeiten. Ganz toll als Seifenablage sind auch Scheiben der Luffa-Gurke, diese kann man, in einem Wäschenetz, mit bis zu 60⁰ in der Maschine waschen, und wenn sie ausgedient haben kompostieren!
 

Abholtag: Freitag, 26.07.2019 (wöchentlich)
Hersteller: Fischlhamer Naturseife
Einheit: 90g

Aktuelles